Anstelle des grossen Festes im Jubiläumsjahr 2020 (100 Jahre Raiffeisenbank Surbtal-Wehntal) hat die Raiffeisenbank den Weg frei gemacht für einige Pro­­jekte. Während einem Jahr konnten Projekte, die bestimmte Voraussetzungen erfüllen, eingereicht werden. Die Jury hat nun von über vierzig attraktiven, eingereichten Projekten entschieden; elf werden mit einem Betrag aus dem Jubiläumsfonds unterstützt. Die RSS gehört mit dem eingereichten Projekt „Unterhalt Bikepark Lengnau“ zu den elf glücklichen Gewinnern. Siehe auch hierzu die Info unter diesem Link. Ein ganz herzliches Dankeschön an die Raiffeisenbank Surbtal-Wehntal.